Mulholland Drive

Es gibt Orte, die üben eine magische Anziehungskraft auf mich aus, ich assoziiere mit ihnen eine bestimmte Stimmung und es entsteht die Erwartungshaltung, dieser Ort müsse auch in Natura, diese Stimmung erfüllen. Weniger im fordernden Sinne – es ist mehr eine Hoffnung oder gar Sehnsucht.

Neben dem Monument Valley zu dem es am kommenden Wochenende gehen wird, ist auch der Mulholland Drive auf meiner Liste dieser Orte und das nicht erst seit dem Film von David Lynch.

Weiterlesen

Roadtrip: Los Angeles

LA ist nicht Las Vegas – diese Erkenntnis war mir eigentlich im Vorhinein klar.

Wenn man jedoch seine ersten Eindrücke der Vereinigten Staaten von einer Stadt wie Las Vegas prägen lässt, begeht man schnell den Fehler diese auf den Rest der „Großstädte“ zu extrapolieren. Die Anführungszeichen sind ein Tribut an den Fehler, den ich im Satz davor begangen habe: Ich sprach von einer Stadt wie Las Vegas – es gibt keine weiteren Städte wie Las Vegas.

Weiterlesen

Roadtrip

Neben der Route 66 ist der Highway No.1 vermutlich die clichehafteste Wahl für einen Roadtrip in den USA. Millionen von glücklichen Reifen und vollen SD-Karten können aber nicht lügen. Daher haben auch Lynne und ich unseren 3-monatigen Aufenthalt in den Staaten dazu genutzt, uns für einige Tage von Allem zu verabschieden und SD-Karten und Reifen tüchtig qualmen zu lassen.

Weiterlesen

What’s in my Mouth – Episode 2

Es haben sich weitere tolle, leckere Dinge in meinem Mund eingefunden und der gute Geschmack (spitzen Wortspiel!!!) gebietet es mir sie mit euch zu teilen. Da Geschmacks-Plugins für WordPress noch ehr rar gesät sind, müssen allerdings Bilder und blumige Lobpreisungen genügen. Food Blogging ist halt eine gehässige Einbahnstraße. ;)

Weiterlesen