PS3 Super Slim – oder: Ich will meine Daten zurück!

Auf Twitter werden es die Meisten mitbekommen haben: Am 21.12. ging zwar nicht die Welt unter, dafür meine PS3. Das 60GB-Launch-Modell hatte mehrere tausend Betriebsstunden auf dem Buckel und ich mache ihr in Punkto Langlebigkeit keinen Vorwurf. Schon im März waren die ersten Alterserscheinungen in Form des YLOD-Fehlers zu sehen. Dass die Konsole nicht mehr startete war das eine, doch nicht mal die Disc wollte sie ausspucken (Erst spätere Modelle sollten einen Notauswurf bekommen). So ging sie dann auf Reisen – inkl. Spiel – und wurde in einer Kurklinik für altersschwache Konsolen wieder aufgepeppelt.

Weiterlesen

Verspätungen

Ich tippe diese Zeilen am McCarren Airport in Vegas. Es geht nämlich endlich nach Hause – drei Monate USA sind um. Allerdings mit einem Tag Verspätung: In Frankfurt war wohl zu viel Schneegestöber. Die üblichen Nörgel-Details erspare ich euch. Ich bin einfach nur froh wenn dieser Extratag vorbei ist und gleich die Räder den Boden verlieren.

Weiterlesen