Previously on „PC Gaming“

Im zarten Alter von 10+n, wobei „n“ irgendwas kleiner Fünf sein müsste, veränderte sich mein Leben radikal. Bis zu diesem Zeitpunkt war ich der Realität nur auf einer Fläche von 166×144 Bildpunkten bei 4 Graustufen entflohen – getrieben von vier AA-Batterien. Die gelegentliche Ausflüge durch den Disketten-Dschungel eines ebenfalls ansässigen „Brotkasten-64“ zähle ich jetzt nicht mit – sie versackten zu oft in kompletten Wasserpistolschlachten vor dem Haus, die man mit den Nachbarskindern in epischer Breite ausfechten konnte, bis dieses „Skate Or Die“ mal geladen war. Dort musste ich mich eher „in“ die Realität flüchten.

Weiterlesen